Wie geht Transformation?

Datum/Zeit
am 07.12.20
um 20:00 - 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
"Ulme 35"

Kategorien


Dies ist eine Online-Veranstaltung. Um teilzunehmen schreib bitte eine Mail oder über das Kontaktformular. Danke und bis bald !?

 

Wir spüren, dass sich in der Bildungslandschaft etwas ändern soll. Aber was? Und wie? Und auf welchen Ebenen?

Über den Verstand allein lässt sich Transformation nicht erreichen. Gewohnheiten, innere Glaubenssätze, tradierte Verhaltensweisen schleichen sich immer und überall wieder ein, wenn wir uns in Lehr- oder Lernsituationen begeben.

In diesem Lernzirkel möchten wir uns dem Wunsch nach Veränderung auf mehreren Ebenen nähern.
Wir werden gemeinsam Texte lesen und darüber sprechen.
Wir werden selbst kleine Übungen zur Achtsamkeit in Lernsituationen ausprobieren und uns darüber austauschen.

Gemeinsam machen wir uns auf die Suche – und verstehen so immer besser, was der LOA-Lernansatz beitragen kann, sodass Wohlgefühl beim gemeinsamen Lernen keine Sehnsucht bleibt, sondern von uns selbst bewusst in Schule und Freizeit täglich herbeigeführt werden kann.

Anmeldung und (nach Schnupperstunde) regelmäßige Teilnahme erbeten.